Leck mir den Sch(w)eiß aus der Arschritze Part XXL 2

IM 2. UND LETZTEN TEIL LASS ICH MIR NOCH EINE WEILE WÄHREND ICH IN DIE PEDALE TRETE, DASS ARSCHLOCH SAUBER LECKEN UND STEIGE DANN VOM HOMETRAINER AB UM DEM VERSAGER MEIN ARSCHLOCH BESSER PRÄSENTIEREN ZU KÖNNEN. ICH POSIERE VOR IHM UND BEFEHLE IHM SEINE PFLICHT WEITER AUSZUÜBEN. NATÜRLICH UNTER ETLICHEN OHRFEIGEN UND VERBALERNIEDRIGUNG. LETZTENDLICH FORDERE ICH DEN WURM AUF AUF MEINE HIGH-HEELS ZU WICHSEN WAS ER OBLIGATORISCH SAUBERLECKEN MUSSTE.

Kommentare sind geschlossen.